Herbstliche Kürbissuppe






Ich liebe Kürbis (meine Nägel passend). Dieses Rezept habe ich aus dem Kochbuch meiner Mutter abgetippt und werde es heute Abend ausprobieren, weil ja der Herbst endlich da ist! Mal sehen ob ich das noch schaffe, weil ich mich
heute Abend noch mit Ida, Jonas und evtl. Jannik treffe. Wie ich mich kenne wird das nichts!


 
 
Einkaufslistenkontrolle : 
 
500gMuskatkürbis, 2 Zwiebeln, 4 Kartoffeln, 3 EL Butter, 1 EL helle Sojasauce, 1 l Geflügelbrühe, Salz, schwarzer Pfeffer, 2 glatte Petersilienzweige, 8 Scheiben Toastbrot, 100 g Sahne
 
Den Kürbis waschen, schälen und das Fruchtfleisch in 3 cm Stücke schneiden. 
Die Zwiebeln schälen und in 1 cm Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. 
In einem Topf 2 EL Butter zerlassen und Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Kürbisstücke dazugeben und für 2-3 Min. mitschwitzen. Kartoffelwürfel und die helle Sojasauce dazugeben und etwas einkochen lassen.
Mit Geflügelbrühe ablöschen.
Die Kürbissuppe aufkochen und nach ca. 15 Min., wenn alles gar ist, mit einem Mixstab pürieren; mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Für die Croûtons die Petersilie waschen, trockenschütteln und schneiden. Die Toastbrot-Rinde dünn abschneiden. Das Brot in Würfel schneiden. Die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen.
Toastbrotwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Wenden rösten. 
Kurz bevor sie fertig sind, die Petersilie mitrösten. 
Die Sahne zu einem dick-cremigen Schaum aufschlagen.
Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken 
und mit Sahnenocken und den Croûtons bestreut servieren.

Kommentare:

  1. Danke <3
    Süßes Bild, toller Nagellack x3
    Gail du bist die Erste die auch Doktors Diary liebt *-*
    nach Hendaye oder so schreibt man das Grenzt an Spanien in Frankreich :D
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Klingt lecker :)
    und dankeschön ♥ Ja, der Pinguin hatte viele Posen drauf :D

    Liebe Grüße
    http://golden-mirrors.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe kürbissuppe :-)
    soo gut! und der nagellack ist echt schön :-)
    xx

    AntwortenLöschen
  4. danke für das rezept.. ich liebe kürbissuppe nämlich sehr:)
    lg♥

    AntwortenLöschen
  5. Tolle augen, wie gehts dir (: ? :D

    AntwortenLöschen